Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Im Rahmen der im vergangenen November angekündigten Kapitalherabsetzung der Sustainable Performance Group AG hat der Verwaltungsrat das Ausschüttungsverhältnis und den Baranteil fixiert. Pro bestehende SPG-Aktie werden 0,11111 SPG-Aktien sowie 0,55 CHF in bar an die Aktionäre ausbezahlt, teilte die Investmentgesellschaft für nachhaltige Anlagen am Mittwoch mit. Der Nennwert der Aktien wird dabei auf 62 von zuvor 80 CHF reduziert.
Die Ausschüttung an die Aktionäre ist für den 15. Februar vorgesehen, ab diesem Datum werden die SPG-Aktien "ex" gehandelt. Dies bedeutet zudem, dass ab dann kein Anspruch auf die Ausschüttung besteht.
Diese Massnahmen wurden getroffen, um die Voraussetzung für die Liquidität der Aktie und den Börsenhandel nahe des inneren Wertes zu schaffen.
cf/dm

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???