Navigation

Stolze Bilanz gegen Frankreich

Die Schweizer Nationalmannschaft weist eine stolze Bilanz gegen EM-Titelverteidiger Frankreich auf.

Dieser Inhalt wurde am 30. November 2003 - 17:22 publiziert

Fast ausgeglichen präsentiert sich der Vergleich mit dem Nachbarn.
In 32 Spielen siegte die Schweiz zwölf Mal und verlor nur 14 Mal.

Gegen England, gegen das Köbi Kuhn als Aktiver an der WM 1966 mitwirkte und vor allem durch die "Nacht von Sheffield" in die Annalen einging, wurden bislang 22 Länderspiele ausgetragen und nur deren 3 gewonnen, zuletzt in der WM-Qualifikation 1981 (2:1) in Basel. Kroatien war noch nie Gegner der Schweiz.


Die Bilanzen:

Schweiz - Kroatien

Noch kein Spiel


Schweiz - England

22 Spiele, 3 Siege, 4 Remis, 15 Niederlagen, 18:65 Tore.

Letzter Sieg: 30.5.81 in Basel: 2:1, WM-Qualifikation
Letztes Remis: 25.3.98 in Bern: 1:1, Test-Länderspiel
Letzte Niederlage: 15.11.95 in London: 1:3, Test-Länderspiel


Schweiz - Frankreich

32 Spiele, 12 Siege, 6 Remis, 14 Niederlagen, 56:58 Tore.

Letzter Sieg: 27.5.92 in Lausanne: 2:1, Test-Länderspiel
Letztes Remis: 11.11.63 in Paris: 2:2, Test-Länderspiel
Letzte Niederlage: 20.8.03 in Genf: 0:2, Test-Länderspiel

swissinfo und Agenturen

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.