Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Die Swisscom AG und die PubliGroupe SA intensivieren ihre Zusammenarbeit. Die Joint-Venture-Gesellschaften Publidirect/LTV Gelbe Seiten AG und Swisscom Directories AG sollen unter eine gemeinsame Führung gestellt werden, teilen die beiden Unternehmen am Mittwoch gemeinsam mit.
Im sich technologisch rasant entwickelnden und zunehmend von Konkurrenz geprägten "Local Search"-Markt sollen so die Marktchancen wahrgenommen und der Wachstumskurs weiter forciert werden.
Weiter versprechen sich PubliGroupe und Swisscom von der verstärkten Zusammenarbeit in der geplanten gemeinsamen Führung "signifikante Kosten- und Entwicklungssynergien". Die Umsetzung der Massnahme bedarf noch der Zustimmung der Wettbewerbskommission.
Swisscom und PubliGroupe sind zusammen seit 1999 am Schweizer Markt für gedruckte und online/mobil abrufbare Verzeichnisse und Suchanwendungen (Search & Find) tätig. Sie halten wechselseitig Beteiligungen an den Schweizer Gesellschaften Publidirect (51% bei PubliGroupe) und Swisscom Directories AG (51% bei Swisscom).
Auf die bestehenden Eigentumsverhältnisse und auf die für die Joint-Venture-Gesellschaften angewendeten Konsolidierungsmethoden haben die angekündigten Massnahmen keinen Einfluss.
cf/ps

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???