Navigation

Skiplink navigation

Eva Hermann - neue stellvertretende Chefredaktorin

Bern, 1. Februar 2013 - Eva Herrmann ist seit 1. Februar 2013 neue stellvertretende Chefredaktorin bei swissinfo.ch. Sie tritt die Nachfolge von James Jeanneret an und leitet sechs Redaktionen: Spanisch, Portugiesisch, Chinesisch, Japanisch, Arabisch und Russisch.

Dieser Inhalt wurde am 01. Februar 2013 - 16:09 publiziert
swissinfo.ch

Zuvor war Frau Herrmann Nachrichtenchefin und Mitglied der Chefredaktion. Die gebürtige Bernerin schloss an der Universität Bern als lic.phil.nat ab und arbeitete bereits von 2001 bis 2004 als Online Redaktorin sowie Redaktionsleiterin bei swissinfo.ch. Von 2004 bis 2009 war sie für die Schweizerische Depeschenagentur (SDA) als Korrespondentin in Brüssel tätig.

Seit 1. Februar leitet sie sechs Redaktionen bei swissinfo.ch, bestehend aus Spanisch, Portugiesisch, Chinesisch, Japanisch, Arabisch und Russisch.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen