Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp/sda) - Der "Tages-Anzeiger" ist am Montag erstmals mit einer achtseitigen Beilage der "New York Times" erschienen. Die Wochenbeilage soll jeweils die Montagsausgabe des Zürcher Blattes "noch reichhaltiger machen", wie Redaktion und Verlag schreiben.
Die Beilage mit dem Namen "New York Times International Weekly" enthält ausgewählte englischsprachige Artikel des renommierten amerikanischen Blattes aus den Bereichen Internationales, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft. Die erste Seite ist jeweils für Kolumnen renommierter Autorinnen und Autoren reserviert.
Für die Publikation ihrer Wochenbeilage "International Weekly" kooperiert die "New York Times" laut Tages-Anzeiger mit führenden Tageszeitungen in über 25 Ländern. Sie richte sich an ein anspruchsvolles und am Weltgeschehen interessiertes Publikum.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???