Navigation

Sprunglinks

Unterrubriken

Hauptfunktionen

Testzüge durch den Gotthard Mit Tempo 200 durch den längsten Tunnel der Welt

Vier Wochen vor der Inbetriebnahme des Gotthard-Basistunnels sind die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) fahrplanmässig unterwegs: Die laufenden Testfahrten zeigten, dass die Personen- und die Güterzüge mit den geplanten Geschwindigkeiten und Anhängelasten durch den Tunnel fahren könnten, teilen die SBB mit.

Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 14.11.2016)

×