Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

DALLAS (awp international) - Beim US-Chiphersteller Texas Instruments läuft das Geschäft nicht so gut wie bislang gedacht. Das Management korrigierte die Erwartungen für Umsatz und Gewinn am Mittwoch nach US-Börsenschluss nach unten. So sollen die Erlöse im zweiten Quartal statt 3,41 bis 3,69 Milliarden nur noch 3,36 bis 3,50 Milliarden US-Dollar erreichen. Für den Gewinn je Aktie hat das Management statt 0,52 bis 0,60 Dollar nur noch 0,51 bis 0,55 Dollar im Auge./stw

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???