Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

LONDON (awp international) - Europas zweitgrösster Reiseveranstalter Thomas Cook übernimmt nun überraschend doch den Türkeireisen-Anbieter Öger Tours. Der Kaufpreis werde sich auf etwa 30 Millionen Euro belaufen, teilte das britische Unternehmen, zu dem auch Marken wie Neckermann Reisen und Bucher Last Minute gehören, am Montag in London mit. "Durch diese Akquisition werden wir unsere Position im deutschen Markt weiter verbessern", sagte der Deutschland-Chef von Thomas Cook, Peter Fankhauser. Noch Mitte Juni hatte Thomas-Cook-Chef Manny Fontenla-Novoa die Gespräche mit Öger Tours-Eigner Vural Öger für gescheitert erklärt./stw/dc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???