Navigation

ThyssenKrupp: Siemens-Manager Hiesinger wird neuer Chef

Dieser Inhalt wurde am 04. Mai 2010 - 11:41 publiziert

DÜSSELDORF (awp international) - Der bisherige Siemens-Manager Heinrich Hiesinger wird neuer Chef beim grössten deutschen Stahlhersteller ThyssenKrupp. Zum 21. Januar 2011 soll er die Nachfolge des aus Altersgründen ausscheidenden Ekkehard Schulz antreten, teilte ThyssenKrupp am Dienstag in Düsseldorf mit. Hiesinger ist bei Siemens derzeit für das Industriegeschäft verantwortlich. Er wechselt bereits Anfang Oktober zu ThyssenKrupp, um sich als stellvertretender Unternehmenschef in die neue Aufgabe einzuarbeiten./nl/tw

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?