Navigation

TNT im 3. Quartal wieder mit Rückgängen - sieht aber Zeichen der Erholung

Dieser Inhalt wurde am 02. November 2009 - 10:00 publiziert

AMSTERDAM (awp international) - Der niederländische Logistiker TNT hat im dritten Quartal zum fünften Mal in Folge einen Gewinnrückgang verbucht, sieht aber erste Anzeichen einer Erholung. Europas zweitgrösster Briefdienst verzeichnet in der Expresssparte Verbesserungen, stellt am Montag aber für das Gesamtjahr weiterhin einen Umsatz unter dem Vorjahr in Aussicht.
Im dritten Quartal sank der Gewinn vor Zinsen und Steuern im Vergleich zum Vorjahresquartal um 14,4 Prozent auf 179 Millionen Euro. Der Umsatz schrumpfte um 7,6 Prozent auf 2,48 Milliarden Euro. Damit trafen die Niederländer die Umsatzerwartungen am Markt punktgenau und übertrafen sie beim operativen Gewinn./fn/wiz

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?