Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

Anstellung und Coronavirus Die Pandemie zwingt immer mehr Unternehmen zur Kurzarbeit

Um Massenentlassungen zu vermeiden, setzt man in der Schweiz auf ein Instrument, dass sich in Krisenzeiten bewährt hat: Kurzarbeit.

Coronavirus-Pandemie Coronavirus schwächt Schweizer Medien trotz Rekordnutzungszahlen

Der Bedarf an hochwertigen Informationen war noch nie so gross wie in dieser Zeit der Pandemie. Doch die Werbeeinnahmen brechen weiter ein.

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Corona-Epidemie Tessiner Wirtschaft atmet auf – vorerst

Die knapp 70'000 Grenzgängerinnen und Grenzgänger dürfen weiter in die Schweiz zur Arbeit kommen.

Beschäftigung Wer kann in der Schweiz Arbeitslosengeld beziehen?

Wer in der Schweiz die Stelle verliert, kann unter bestimmten Bedingungen Leistungen der Arbeitslosenversicherung beanspruchen.

Wirtschaftsspionage Ein Drittel der Schweizer Unternehmen ausspioniert

Die Schweiz ist attraktiv für Spione. Erstmals zeigt eine Studie das Ausmass von Wirtschaftsspionage in der Schweiz.

Die Schweiz 2020 Der reichen Schweiz stellen sich Fragen der Moral

Der Schweiz geht es auch 2020 gut. Das Land bleibt reich, mit wenig Arbeitslosigkeit und wenig Absturzgefahr. Soviel Wohlstand verpflichtet.

Fakten hinter Mythen Wer kümmert sich um die Kids?

Wie zeigen Ihnen, wie konservativ die Schweiz ist.

Umzug in Richtung Tal Sommerende auf der Kaisereggalp

Der Sommer ist vorbei, die Alpsaison zu Ende. Der SWI-Fotograf Thomas Kern begleitete den Alpabzug.

Tierwohl und Tierschutz Definitives Aus für den Küken-Schredder in der Schweiz

Aber auch mit dem neuen Tierschutzgesetz: Männliche Küken bleiben ein Abfallprodukt der Eierproduktion.

Schweizer Aussenhandel Die deutsche Wirtschaft kann der Schweiz nicht egal sein

Wenn die deutsche Wirtschaft schwächelt, merkt das auch die Schweiz. Verschiedene Branchen sind unterschiedlich stark von Deutschland abhängig.

Schwarzes Gold Die harte Arbeit der letzten Köhler

Im Herzen der Innerschweiz stellen nur noch neun Köhler von Hand Holzkohle für den Grill-Bedarf her. Einer von Ihnen ist der Bauer Markus Wicki – ...

Jahrelanger Rückbau Wie die Schweiz ihr erstes AKW demontiert

Abschalten ist Routine, aber dann...Ende Jahr wird in der Schweiz das erste Atomkraftwerk vom Netz genommen. Danach beginnt ein 15-jähriger Rückbau.

Anfang vom Ende der Schweizer Atomkraftwerke An der AKW-Beerdigung reichen sich die alten Feinde die Hand

Erster AKW-Rückbau in der Schweiz: Nach jahrzehntelangem Kampf ziehen Betreiberin und AKW-Gegner am gleichen Strick.

Psychische Gesundheit Am Burnout scheiden sich in der Schweiz die Geister

Obwohl die WHO Burnout kürzlich als gesundheitsgefährdenden Faktor eingestuft hat, stösst das Phänomen in der Schweiz auf wenig Verständnis.