Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

Gleichberechtigung von Frauen Die höchste Schweizerin bei der Uno in New York

UNO-Generalsekretär Guterres besetzt viele Chefposten mit Frauen. Eine von ihnen ist Mirjana Spoljaric, die höchste Schweizerin am UNO-Hauptsitz.

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Zum Urlaub nachhause fahren Was würde Kosovo ohne Diaspora machen?

Was würde mit dem Kosovo geschehen, wenn ethnische Albaner in der Schweiz kein Geld mehr nachhause schicken würden?

Carles Puigdemont "Demokratie ist keine exakte Wissenschaft, muss aber funktionieren"

Die schweizerische Demokratie könnte als Vorbild für die Lösung vieler Herausforderungen in Europa dienen, sagt Carles Puigdemont.

Einwanderung aus der EU Das Ende des freien Personenverkehrs?

Die "Begrenzungs-Initiative" fordert die Kündigung des Personenfreizügigkeits-Abkommens mit der EU. Für die Regierung spielt die SVP mit dem Feuer.

250. Sammlung der Glückskette Schweizer Glückskette vergisst die Opfer vergessener Krisen nicht

Die Glückskette widmet ihre 250. Spendenaktion den Frauen, die bei Kriegen und Katastrophen oft doppelt Opfer sind.

Thomas Greminger In einer Kaffeebar mit dem Manager für den Frieden in Europa

Als erster Schweizer im Amt des OSZE-Generalsekretärs hat Thomas Greminger viel zu tun. Kooperation und Dialog haben schon bessere Zeiten erlebt.

Internationaler Tag der Demokratie Pressefreiheit wird zum Testfall für die Schweizer Neutralität

Staaten wie die Schweiz unterstützen nach Morden an Journalisten multilaterale Bemühungen, um die Pressefreiheit zu stärken. NGOs bleiben skeptisch.

Humanitäre Hilfe Schweizer Rettungshund kommt im Ausland immer weniger zum Einsatz

Die humanitäre Landschaft hat sich verändert. Die Humanitäre Hilfe Schweiz muss sich anpassen. Das spürt auch deren Aushängeschild, der Rettungshund.

Jacques Pitteloud  Begegnung mit dem neuen Mann der Schweiz in Washington

Ein Freihandelsabkommen auszuhandeln und die Beziehungen Schweiz-USA zu stärken. Das sind die Prioritäten des neuen Schweizer Botschafters in den USA.

Aussenpolitik "’Switzerland first’ werden Sie von mir nie hören"

Der Schweizer Aussenminister Ignazio Cassis möchte das Selbstbewusstsein der Schweiz in der Welt stärken, wie er im Interview erklärt.

Aussenpolitik Aussenminister Cassis: Visionen mit Sprengkraft

Das EDA hat mit "Avis28" eine neue Vision für die Aussenpolitik. Die grossen Herausforderungen: Digitalisierung, Migration und EU-Beitritt.

Freihandelsabkommen Brände im Amazonasgebiet gefährden Abkommen mit dem Mercosur

Im Rahmen der EFTA hat die Schweiz ein Handelsabkommen mit Ländern des südamerikanischen Wirtschaftsraums abgeschlossen. Das wird nun kritisiert.