Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

Auslandschweizer-Kongress E-Voting bleibt mehr denn je Priorität für Fünfte Schweiz

In einem Beschluss fordert der Auslandschweizerrat von der Regierung eine elektronische Abstimmungsmöglichkeit für die Fünfte Schweiz.

Interview mit ASO-Präsident Gysin Auslandschweizer-Organisation beklagt "Führungsschwäche" der Regierung beim E-Voting

Was bedeutet das faktische Ende der E-Voting-Optionen für die Schweizer Community im Ausland? Der ASO-Präsident nimmt Stellung.

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Losverfahren und Abstimmung Demokratische Innovation in der Schweizer Gemeinde Sion

Die Gemeinde Sion ist Vorreiter in einem Projekt für direkte Demokratie. 2000 Menschen werden ein "Bürgerpanel" bilden. Ihr Vorbild: Oregon, USA.

Privateigentum oder Gemeinwohl? Warum der Seeuferweg auf der Strecke bleibt

Auf seinem neuen Grundstück, das Roger Federer am Zürichsee gekauft hat, muss der Tennisstar nicht mit einem öffentlichen Uferweg rechnen.

Schauplatz Schweiz (Serie) Landsgemeinde Kloten – wo Grenzen der Demokratie gesprengt werden

Landsgemeinde in der Fliegerstadt? Das ist dort, wo Jugendliche gewinnen, die für die Demokratie eigentlich noch zu jung sind.

"Landsgemeinde 2.0" Jan oder so sehen Sieger von Kloten aus

Altern in der Schweiz Senioren kämpfen mit zwei Volksinitiativen gegen Altersdiskriminierung

Ältere Menschen, häufig Opfer von Ungleichheit und Vorurteilen, blasen in der Schweiz zum Gegenangriff: mittels direkter Demokratie.

Gentrifizierung Warum die Renten der Alten die Mieten für Junge unerschwinglich machen

Schweizer Pensionskassen investieren wie verrückt in Immobilien, weil diese als sicher und rentabel gelten. Das verteuert den Wohnraum.

E-Voting Diese Argumente haben das E-Voting in der Schweiz gestoppt

Zwei Software-Profis erklären das Schweizer Debakel um die elektronische Abstimmung.

Vordemokratischer Märtyrer Als die Herren Berns den Vorkämpfer für Demokratie hinrichteten

Samuel Henzi wurde vor 270 Jahren in Bern geköpft. Sein "Verbrechen": Er prangerte die absolutistische Macht der Oberschicht an.

Bilanz E-Voting pausiert: Was bleibt von den Bemühungen?

Die Bundesrat will E-Voting nicht mehr in einen gewöhnlichen Abstimmungskanal überführen. Ist nun alles verloren? Eine Expertin zeigt Zuversicht.

DEMOCRACY LAB Niemand wählt gerechter als das Los

Unabhängiges Parlament dank Losverfahren? Zwei Studenten erforschten ein altes Rezept, das auch in der Schweiz Anwendung fand.

Kriegsmaterial Initiative über demokratische Kontrolle von Schweizer Waffenexporten steht

Nicht die Regierung, sondern das Parlament, letztendlich das Volk: So will eine Volksinitiative die Kontrolle über Schweizer Waffenexporte regeln.

Schweizer Parlamentswahlen 2019 Die Parteien im Faktencheck zum Thema Ökologie

Lange Öko-Hinterbänklerin, jetzt Klimaschützerin: Wie glaubwürdig ist die Wende der Freisinnig-Demokratischen Partei vor dem Wahlherbst 2019?

Schweizer Parlamentswahlen 2019 SRG-Wahlbarometer 2019 bestätigt grüne Welle und Linksrutsch

Klimaschutz: Aufwind für Grün für die Schweizer Parlamentswahlen hält an.