Navigation

ÜBERSICHT SCHWEIZ/Börsenrelevante Informationen

Dieser Inhalt wurde am 09. Oktober 2009 - 16:30 publiziert

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Nachmittag):
rt
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Roche/Genentech: Neue Patentrechtsklage gegen Antikörper-Herstellmethode
Cabilly - Klage von GlaxoSmithKline PLC hat in den USA
- Actelion erreicht Etappenziel mit S1P1 - Zahlung v. Roche über knapp 20 MioUSD
- Novartis/HBM: Paratek erhält Zahlungen bis zu 485 Mio USD aus PTK-0796-Deal
- Givaudan 9 Mte: Umsatz 3'025,5 Mio CHF (AWP-Konsens: 3'007 Mio)
Umsatz Aromen 1'637,9 Mio CHF (AWP-Konsens: 1'626 Mio)
Umsatz Riechstoffe 1'387,6 Mio CHF (AWP-Konsens: 1'378 Mio)
2010: Einsparungsziel und EBITDA-Marge von 22,7% bestätigt

- Edipresse will rund hundert Stellen abbauen
Edipresse: Printmedien leiden 2009 unter starkem Einbruch der Werbeeinnahmen

- Ems-Chemie 9 Mte: Umsatz 866 Mio CHF (AWP-Konsens: 864,9 Mio)
2009: Umsatz und EBIT weiterhin "deutlich unter Vorjahr" erwartet

- LifeWatch stellt "starke" Q3-Resultate in Aussicht


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Basilea/CSAM erhöht Anteil auf 5,07%


PRESSE FREITAG
- UBS/ex-Merrill-Lynch-Wealth-Management-Chef McCann
soll Leiter Wealth Management Americas werden (CNBC)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN

Freitag:
- keine Termine

Montag:
- Conzzeta: Ergebnis + MK 8 Mte
- Flughafen Zürich: Verkehrsstatistik September

Dienstag:
- keine Termine


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- CH/BFS: Produzenten- und Importpreisindex September (Dienstag)


WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB: Repos 1-Woche zu 0,05%; 3-Mte-CHF Libor 0,285 (0,285)%
Kassazinssatz 2,15 (2,10)%; Sondersatz 0,52 (0,52)%
- US/Handelsbilanz Aug Defizit 30,71 Mrd USD (Prog: Defizit 33,6 Mrd USD)
Handelsbilanz Juli rev. Defizit 31,85 Mrd USD (vorl: Defizit 31,96 Mrd)

SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 16.10.2009
- Canon/Angebot von Canon Europa N.V. 02.10. - 15.10.
- Athris/Angebot von Pelham voraussichtlich 29.10. - 11.11.
- Tec-Sem: Dekotierung 27.11.
- Redit: Dekotierung per 30.11.
- ex-Dividende:


BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
- SMI: -0,10% auf 6'300 Punkte
- SLI: +0,10% auf 978 Punkte
- SPI: -0,04% auf 5'442 Punkte
- Dax: -0,06% auf 5'713 Punkte
- FTSE 100: -0,01% auf 5'154 Punkte
- CAC 40: -0,23% auf 3'798 Punkte
- Dow Jones: +0,28% auf 9'814 Punkte
- Nasdaq Comp: +0,42% auf 2'133 Punkte


Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Syngenta (-1,1%)
- Nobel Biocare (-1,0%)
- Swatch (-0,9%)
- Roche (-0,8%)
- Nestlé (-0,6%)

Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Clariant (+4,5%)
- GAM (+4,0%)
- Petroplus (+1,9%)
- ZFS (+1,5%)
- Synthes (+1,4%)


Auffällige Bewegungen SPI:
- Perrot Duval (-11,0%)
- Publigroupe (-5,7%)
- Edipresse (-5,2%)
- Valartis (-3,9%)
- GNR (-3,5%)

- Villars (+7,6%)
- Elma (+5,7%)
- Arpida (+5,1%)
- Genolier (+4,0%)
- LifeWatch (+3,7%)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?