Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Nachmittag):
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
-
- Inficon Q2: Umsatz 60,6 Mio USD (VJ 38,7 Mio)
EBIT +8,2 Mio USD (VJ -2,5 Mio)
Reingewinn 5,9 Mio USD (VJ -2,1 Mio)
2010: Jahresprognose erhöht - Umsatz von 235 bis 245 Mio und
EBIT von 28 bis 32 Mio USD erwartet
- OC Oerlikon: Neuer Auftrag für Solarbereich in China
- Genolier/VD-Gericht hebt Restriktionen zur Kapitalverwendung auf
- Genolier/Aktionärsgruppe Hubert/Lincoln Vale will Hansjörg Wyss im VR
- Titlis: Unregelmässigkeiten in Buchhaltung gravierender als angenommen
Bisher bekannte Deliktssumme beläuft sich auf 10,4 Mio CHF
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- OC Oerlikon/Gläubiger-Gruppe hält 26,75% Erwerbspositionen
0,90% Veräusserungspositionen
- Nobel Biocare/UBS senkt Anteil auf <3%
- CKW/Kanton Luzern hält 9,93%
- Aryzta/FMR senkt Anteil auf 2,98%
PRESSE WOCHENENDE
- siehe separate Presseschau
PRESSE MONTAG
-
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Montag:
- keine Termine
Dienstag:
- Banque Cantonale de Genève: Ergebnis und MK H1
- Bucher: Ergebnis H1
- Kardex: Ergebnis H1
- Orell Füssli: Ergebnis H1
Mittwoch:
- Nestlé SA: Ergebnis H1
- Adecco: Ergebnis Q2
- Nobel Biocare: Ergebnis Q2
- Interroll: Ergebnis H1
- Rieter: Ergebnis H1
- Vontobel: Ergebnis H1
- Flughafen Zürich: Verkehrsstatistik Juli (nachbörslich)
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
-
WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB: Kassazinssatz 1,42 (1,47)%; Sondersatz 0,54 (0,54)%
Reverse Repo zu 0,11%; Libor 0,17042 (0,17167)%
- CH/D&B: 24% mehr Firmenkonkurse in ersten sieben Monaten
- EU/sentix-Konjunkturindex für Euroraum +8,5 Punkte (von -1,3 Punkte)
- US/Conference Board Index für Beschäftigungstrend Juli +0,3% auf 97,0
Juni bestätigt mit 96,7
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 20.08.
- Day Software: Angebot von Adobe voraussichtl. 7.9. bis 4.10.
- Swiss Prime Site und Meyer Burger werden per 20.09. in den SMIM aufgenommen
- OC Oerlikon und Basilea werden per 20.09. aus dem SMIM ausgeschlossen
- ex-Dividende: Mobimo (NWR 9,00 CHF per 9.8.)
BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
- SMI: +0,92% auf 6'380 Punkte
- SLI: +0,75% auf 991 Punkte
- SPI: +0,84% auf 5'643 Punkte
- Dax: +1,19% auf 6'334 Punkte
- FTSE 100: +1,29% auf 5'401 Punkte
- CAC 40: +1,34% auf 3'766 Punkte
- Dow Jones: +0,05% auf 10'659 Punkte
- Nasdaq Comp: +0,15% auf 2'292 Punkte
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Transocean (+2,1%)
- Logitech (+1,7%)
- Novartis (+1,6%)
- UBS (+1,6%)
- Bâloise (+1,4%)
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Lonza (-1,2%)
- Petroplus (-1,0%)
- Givaudan (-0,9%)
- Swiss Life (-0,5%)
- Synthes (-0,2%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Accu (+10,7%)
- Evolva (+7,5%)
- APEN (+6,6%)
- Schlatter (+4,7%)
- Cham Paper (+4,2%)
- Global Natural (-7,7%)
- New Venturetec (-5,8%)
- Escor (-4,8%)
- Bergbahnen Engelberg (-3,5%)
- Mobimo (-3,4%)
cc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???