Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Nachmittag):
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
-
- Inficon Q2: Umsatz 60,6 Mio USD (VJ 38,7 Mio)
EBIT +8,2 Mio USD (VJ -2,5 Mio)
Reingewinn 5,9 Mio USD (VJ -2,1 Mio)
2010: Jahresprognose erhöht - Umsatz von 235 bis 245 Mio und
EBIT von 28 bis 32 Mio USD erwartet
- OC Oerlikon: Neuer Auftrag für Solarbereich in China
- Genolier/VD-Gericht hebt Restriktionen zur Kapitalverwendung auf
- Genolier/Aktionärsgruppe Hubert/Lincoln Vale will Hansjörg Wyss im VR
- Titlis: Unregelmässigkeiten in Buchhaltung gravierender als angenommen
Bisher bekannte Deliktssumme beläuft sich auf 10,4 Mio CHF
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- OC Oerlikon/Gläubiger-Gruppe hält 26,75% Erwerbspositionen
0,90% Veräusserungspositionen
- Nobel Biocare/UBS senkt Anteil auf <3%
- CKW/Kanton Luzern hält 9,93%
- Aryzta/FMR senkt Anteil auf 2,98%
PRESSE WOCHENENDE
- siehe separate Presseschau
PRESSE MONTAG
-
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Montag:
- keine Termine
Dienstag:
- Banque Cantonale de Genève: Ergebnis und MK H1
- Bucher: Ergebnis H1
- Kardex: Ergebnis H1
- Orell Füssli: Ergebnis H1
Mittwoch:
- Nestlé SA: Ergebnis H1
- Adecco: Ergebnis Q2
- Nobel Biocare: Ergebnis Q2
- Interroll: Ergebnis H1
- Rieter: Ergebnis H1
- Vontobel: Ergebnis H1
- Flughafen Zürich: Verkehrsstatistik Juli (nachbörslich)
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
-
WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB: Kassazinssatz 1,42 (1,47)%; Sondersatz 0,54 (0,54)%
Reverse Repo zu 0,11%; Libor 0,17042 (0,17167)%
- CH/D&B: 24% mehr Firmenkonkurse in ersten sieben Monaten
- EU/sentix-Konjunkturindex für Euroraum +8,5 Punkte (von -1,3 Punkte)
- US/Conference Board Index für Beschäftigungstrend Juli +0,3% auf 97,0
Juni bestätigt mit 96,7
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 20.08.
- Day Software: Angebot von Adobe voraussichtl. 7.9. bis 4.10.
- Swiss Prime Site und Meyer Burger werden per 20.09. in den SMIM aufgenommen
- OC Oerlikon und Basilea werden per 20.09. aus dem SMIM ausgeschlossen
- ex-Dividende: Mobimo (NWR 9,00 CHF per 9.8.)
BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
- SMI: +0,92% auf 6'380 Punkte
- SLI: +0,75% auf 991 Punkte
- SPI: +0,84% auf 5'643 Punkte
- Dax: +1,19% auf 6'334 Punkte
- FTSE 100: +1,29% auf 5'401 Punkte
- CAC 40: +1,34% auf 3'766 Punkte
- Dow Jones: +0,05% auf 10'659 Punkte
- Nasdaq Comp: +0,15% auf 2'292 Punkte
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Transocean (+2,1%)
- Logitech (+1,7%)
- Novartis (+1,6%)
- UBS (+1,6%)
- Bâloise (+1,4%)
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Lonza (-1,2%)
- Petroplus (-1,0%)
- Givaudan (-0,9%)
- Swiss Life (-0,5%)
- Synthes (-0,2%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Accu (+10,7%)
- Evolva (+7,5%)
- APEN (+6,6%)
- Schlatter (+4,7%)
- Cham Paper (+4,2%)
- Global Natural (-7,7%)
- New Venturetec (-5,8%)
- Escor (-4,8%)
- Bergbahnen Engelberg (-3,5%)
- Mobimo (-3,4%)
cc

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???