Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Nachmittag):
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Adecco: Weiter gute Nachfrage in Mehrheit der Märkte
Mittelfrist-Ziel (EBITA >5,5%) bestätigt
Keine Zeichen einer Verlangsamung; Umsatz Juli/August wie Juni (+16%)
- Nationale H1: Bruttoprämien 1'032,4 Mio CHF (AWP-Konsens: 1'024,7 Mio)
Reingewinn 49,8 Mio CHF (AWP-Konsens: 46,8 Mio)
Combined Ratio (netto) 96,9% (AWP-Konsens: 96,6%)
Solvency-I-Ratio 191,4% (Ende 2009 181,0%)
2010: "Attraktiver Gewinn" erwartet
CEO: Dividendenrendite von 4% ist Massstab für Zukunft
- Bâloise bestellt Martin Kampik zum neuen Regional Manager für Deutschland
- Cham Paper: Markus Kasper verlässt die Gruppe
- Lifewatch: "NiteWatch" neu in den USA via Krankversicherer Aetna verfügbar
- Leclanché ernennt Ulrich Ehmes zum neuen Chief Executive Officer
- OC Oerlikon/Vekselberg von Bundesstrafgericht freigesprochen
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Addex/BVF Partners baut Anteil nach Kapitalerhöhung auf 40,03% aus
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Donnerstag:
- Adecco: Investorentag (inkl. Freitag)
- GV: Perrot Duval
Freitag:
- Zwahlen et Mayr: Ergebnis H1 (nachbörslich)
Montag:
- Aryzta: Ergebnis 2009/10
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- keine
WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB: Kassazinssatz 1,37 (1,40)%; Sondersatz 0,59 (0,57)%
Reverse Repo über 1 Woche zu 0,14%;3-Mte-CHF Libor bei 0,175 (0,175)%
- SNB/Jordan will mehr Krisenprävention von den Zentralbanken
- EUROZONE: EINKAUFSMANAGERINDEX INDUSTRIE SEPTEMBER 53,6 PKT (PROG 54,7)
EINKAUFSMANAGERINDEX DIENSTE SEPTEMBER 53,6 PKT (PROG 55,4)
EINKAUFSMANAGERINDEX GESAMT SEPTEMBER 53,8 PKT (PROG 55,7)
- US/WÖCHENTLICHE ARBEITSLOSEN-ERSTANTRÄGE +12.000 AUF 465.000 (PROG 450.000)
FRÜHINDIKATOREN AUGUST +0,3% GG VM (PROG +0,1)
VERKÄUFE BESTEHENDER HÄUSER AUGUST +7,6% AUF 4,13 MIO (PROG 4,1)
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.10.
- Day Software: Angebot von Adobe bis 4.10.
- ex-Dividende: Lenzerheide Bergbahnen (0,40 CHF per 29.09.)
BÖRSENINDIZES (16.05 Uhr)
- SMI: -0,61% auf 6'306 Punkte
- SLI: -0,69% auf 967 Punkte
- SPI: -0,58% auf 5'585 Punkte
- Dow Jones: -0,23% auf 10'714 Punkte
- Nasdaq Comp: +0,07% auf 2'336 Punkte
- Dax: -0,64% auf 6'168 Punkte
- FTSE 100: -1,14% auf 5'489 Punkte
- CAC 40: -1,14% auf 3'692 Punkte
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Petroplus (-3,0%)
- CS (-2,8%)
- Holcim (-1,7%)
- Sonova (-1,7%)
- Richemont (-1,5%)
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Baloise (+1,4%)
- Transocean (+0,6%)
- Nobel Biocare (+0,3%)
- Novartis (+0,3%)
- Julius Bär (+0,2%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Progressnow (-9,9%)
- Santhera (-6,1%)
- Addex (-5,1%)
- Georg Fischer (-3,6%)
- Private Equity (-3,5%)
- New Value (+2,9%)
- Tamedia (+2,7%)
- Mikron (+2,5%)
- Sulzer (+2,3%)
- Dufry (+2,0%)
cf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???