Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Nachmittag):
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Adecco: Weiter gute Nachfrage in Mehrheit der Märkte
Mittelfrist-Ziel (EBITA >5,5%) bestätigt
Keine Zeichen einer Verlangsamung; Umsatz Juli/August wie Juni (+16%)
- Nationale H1: Bruttoprämien 1'032,4 Mio CHF (AWP-Konsens: 1'024,7 Mio)
Reingewinn 49,8 Mio CHF (AWP-Konsens: 46,8 Mio)
Combined Ratio (netto) 96,9% (AWP-Konsens: 96,6%)
Solvency-I-Ratio 191,4% (Ende 2009 181,0%)
2010: "Attraktiver Gewinn" erwartet
CEO: Dividendenrendite von 4% ist Massstab für Zukunft
- Bâloise bestellt Martin Kampik zum neuen Regional Manager für Deutschland
- Cham Paper: Markus Kasper verlässt die Gruppe
- Lifewatch: "NiteWatch" neu in den USA via Krankversicherer Aetna verfügbar
- Leclanché ernennt Ulrich Ehmes zum neuen Chief Executive Officer
- OC Oerlikon/Vekselberg von Bundesstrafgericht freigesprochen
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Addex/BVF Partners baut Anteil nach Kapitalerhöhung auf 40,03% aus
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Donnerstag:
- Adecco: Investorentag (inkl. Freitag)
- GV: Perrot Duval
Freitag:
- Zwahlen et Mayr: Ergebnis H1 (nachbörslich)
Montag:
- Aryzta: Ergebnis 2009/10
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- keine
WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB: Kassazinssatz 1,37 (1,40)%; Sondersatz 0,59 (0,57)%
Reverse Repo über 1 Woche zu 0,14%;3-Mte-CHF Libor bei 0,175 (0,175)%
- SNB/Jordan will mehr Krisenprävention von den Zentralbanken
- EUROZONE: EINKAUFSMANAGERINDEX INDUSTRIE SEPTEMBER 53,6 PKT (PROG 54,7)
EINKAUFSMANAGERINDEX DIENSTE SEPTEMBER 53,6 PKT (PROG 55,4)
EINKAUFSMANAGERINDEX GESAMT SEPTEMBER 53,8 PKT (PROG 55,7)
- US/WÖCHENTLICHE ARBEITSLOSEN-ERSTANTRÄGE +12.000 AUF 465.000 (PROG 450.000)
FRÜHINDIKATOREN AUGUST +0,3% GG VM (PROG +0,1)
VERKÄUFE BESTEHENDER HÄUSER AUGUST +7,6% AUF 4,13 MIO (PROG 4,1)
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 15.10.
- Day Software: Angebot von Adobe bis 4.10.
- ex-Dividende: Lenzerheide Bergbahnen (0,40 CHF per 29.09.)
BÖRSENINDIZES (16.05 Uhr)
- SMI: -0,61% auf 6'306 Punkte
- SLI: -0,69% auf 967 Punkte
- SPI: -0,58% auf 5'585 Punkte
- Dow Jones: -0,23% auf 10'714 Punkte
- Nasdaq Comp: +0,07% auf 2'336 Punkte
- Dax: -0,64% auf 6'168 Punkte
- FTSE 100: -1,14% auf 5'489 Punkte
- CAC 40: -1,14% auf 3'692 Punkte
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Petroplus (-3,0%)
- CS (-2,8%)
- Holcim (-1,7%)
- Sonova (-1,7%)
- Richemont (-1,5%)
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Baloise (+1,4%)
- Transocean (+0,6%)
- Nobel Biocare (+0,3%)
- Novartis (+0,3%)
- Julius Bär (+0,2%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Progressnow (-9,9%)
- Santhera (-6,1%)
- Addex (-5,1%)
- Georg Fischer (-3,6%)
- Private Equity (-3,5%)
- New Value (+2,9%)
- Tamedia (+2,7%)
- Mikron (+2,5%)
- Sulzer (+2,3%)
- Dufry (+2,0%)
cf

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???