Schweizer Perspektiven in 10 Sprachen

ÜBERSICHT SCHWEIZ/Börsenrelevante Informationen

Zürich (awp) – Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Nachmittag):
rt/ra
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
– UBS nominiert Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber zur Wahl in den Verwaltungsrat
– Zurich vereinfacht rechtliche Struktur
Zurich Group Holding (ZGH) wird in Zurich Financial Services AG überführt
– ABB erhält Auftrag über 115 Mio USD für Metro in Bangalore

– Bellevue Group: Tiefe Volumina schmälern Geschäftsertrag
Goodwill etc. wird um 100 Mio CHF wertberichtigt
2009 ausgeglichenes Ergebnis vor ao Abschreibungen etc. erwartet
– Publigroupe: Publicitas und NZZ-Gruppe erneuern strategische Partnerschaft
– Tamedia stellt Pendlerzeitung News per sofort ein
– Precious Woods: Erfolgreiche Privatplatz. von Wandel-Notes über 17 Mio CHF


BETEILIGUNGSMELDUNGEN
– Julius Bär/Credit Suisse Asset Management Funds hält 3,25%
– GAM/Harris Associates hält 3,02%
– Day Software/FIL Limited meldet Anteil von 3,06%


PRESSE WOCHENENDE
– siehe separate Presseschau


PRESSE MONTAG
– keine relevanten Nachrichten


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Montag:
– keine Termine

Dienstag:
– Schaffner: Ergebnis und BMK 2008/09
– Feintool: Ergebnis und BMK 2008/09
– Barry Callebaut: GV

Mittwoch:
– Novartis: Investoren-Tag
– Swiss Re: Investors’ Day 2009
– Bobst: Media + Analyst Day


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
– US/Verbraucherkredite 10/09 (21.00 Uhr)
– CH/Seco: Arbeitsmarktdaten November (Mittwoch)
– CH/KOF: Consensus Forecast (BEC)(Mittwoch)


WIRTSCHAFTSDATEN
– SNB: Kassazinssatz 2,05 (2,00)%; Repos 1-Woche zu 0,05%
3-Mte-CHF Libor bei 0,25167 (0,25333)%
– CH/BFS: Detailhandelsumsatz Oktober total gg VJ real +3,1%, nominal +2,1%
– CH/BFS Wohnbautätigkeit Q3: 10’760 neue Wohnungen erstellt (+1%)
– DE: Auftragseingang Industrie Oktober -8,5% GG VJ (PROG -7,2%)
-2,1% GG VM (PROG +1,0)

SONSTIGES
– Nächster Eurex-Verfall: 18.12.2009
– Harwanne: Dekotierung per 16.12.
– Cham Paper/Angebot von BURU vorauss. 18.12. – 20.01.
– ex-Dividende: Aryzta (0,5324 CHF per HEUTE)


BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
– SMI: -0,21% auf 6’487 Punkte
– SLI: -0,13% auf 993 Punkte
– SPI: -0,10% auf 5’578 Punkte
– Dax: -0,32% auf 5’799 Punkte
– FTSE 100: -0,04% auf 5’320 Punkte
– CAC 40: -0,01% auf 3’846 Punkte
– Dow Jones: +0,39% auf 10’429 Punkte
– Nasdaq Comp: +0,23% auf 2’199 Punkte

Schwächste Titel im SLI/SMI:
– Julius Bär (-3,1%)
– Adecco (-2,1%)
– CS (-1,4%)
– Actelion (-1,1%)
– ZFS (-1,1%)

Stärkste Titel im SLI/SMI:
– Petroplus (+2,6%)
– Lonza (+2,1%)
– Givaudan (+1,6%)
– Nobel Biocare (+1,1%)
– Logitech (+0,7%)

Auffällige Bewegungen SPI:
– Charles Vögele (-5,5%)
– Vontobel (-4,9%)
– Uster Technologie (-4,6%)
– Perfect (-3,9%)
– Jungfraubahn (-3,6%)

– Mikron (+9,1%)
– Cicor (+7,0%)
– Micronas (+6,5%)
– Groupe Minoteries (+5,3%)
– Affichage (+5,0%)

SWI swissinfo.ch - Zweigniederlassung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft

SWI swissinfo.ch - Zweigniederlassung der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft