Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Morgen):
uh
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Credit Suisse räumt Grossaktionär Qatar einen Sitz im Verwaltungsrat ein

- Rieter 2009: Reinverlust 217,5 Mio CHF (AWP-Konsens: 211,3 Mio)
EBIT -186,6 (AWP-Konsens: -195,1 Mio)
Keine Dividende
2010: Deutliches Umsatzwachstum gegenüber VJ erwartet
Gewinnschwelle wird in beiden Divisionen weiter gesenkt
Zuversichtlich für Turnaround im laufenden Jahr

- Kuoni 2009: Umsatz 3889 Mio CHF (AWP-Konsens: 3'902,6 Mio)
EBIT 15,1 Mio CHF (AWP-Konsens: 7,9 Mio)
Reinergebnis 1,6 Mio CHF (Vorjahr 151,0 Mio)
Dividende pro Namenaktie B von 8,00 (VJ 10,00 CHF) vorgeschlagen
2010: Insbesondere in H2 höhere Buchungslevels als in 2009 erwartet
Buchungsstände per 14. März in CHF auf Höhe Vorjahr

- Schweiter 2009: Umsatz 132,6 Mio CHF (AWP-Konsens: 84,4 Mio)
EBIT -20,4 Mio CHF (AWP-Konsens: -14,7 Mio)
Reinergebnis -20,4 Mio CHF (AWP-Konsens: -9,0 Mio)
Bruttodividende von 9,00 CHF (VJ 9,00) CHF je Inhaberaktie
2010 alle Divisionen mit gut gefüllten Auftragsbüchern gestartet

- Newave 2009: Umsatz 78,1 Mio CHF (VJ 84,0 Mio)
EBIT 10,0 Mio CHF (VJ 11,8 Mio)
Reingewinn 8,0 Mio CHF (VJ 9,4 Mio)
Dividende von 1,00 CHF je Aktie (VJ: keine Dividende)

- Huber+Suhner 2009: EBIT 53,2 Mio CHF (AWP-Konsens: 48,8 Mio)
Reingewinn 48,4 Mio CHF (AWP-Konsens: 43,7 Mio)
Dividende 0,80 CHF je Aktie (VJ 1,00 CHF) vorgeschlagen
2010: Rückkehr zu Wachstum und höheres Betriebsergebnis erwartet

- LLB 2009: Konzerngewinn 181,0 Mio CHF (AWP-Konsens: 187,0 Mio)
Kundenvermögen 49,5 Mrd CHF (AWP-Konsens: 48,9 Mrd)
Nettoneugeld -1,0 Mrd CHF (VJ -0,6 Mrd)
Cost/Income-Ratio 63,0% (VJ 65,2%)
2010: Ergebnis im Rahmen des Vorjahres erwartet
Erwarten Trendwende bei Neugeldabfluss

- Adval Tech 2009: Gesamtleistung -29% auf 297,7 Mio CHF
EBIT -23,3 Mio CHF (VJ -1,3 Mio)
Unternehmensergebnis -27,0 Mio CHF (VJ -9,2 Mio)
Dividendenverzicht vorgeschlagen

- CPH 2009: Reingewinn 29,5 Mio CHF (VJ 30,6 Mio)
EBIT 8,5 Mio CHF (VJ 32,2 Mio)
Dividende von 30,00 (35,00) CHF vorgeschlagen
2010: Tieferer Umsatz erwartet - anhaltend schwieriges Marktumfeld

- SES 2009: Nettoumsatz +7,5% auf 117,4 Mio CHF (VJ 109,2 Mio)
Gruppengewinn 13,3 Mio CHF (VJ 13,8 Mio)
SES erwartet für 2010 ein Ergebnis etwas unter dem Vorjahr

- Implenia ernennt Hanspeter Fässler zum neuen CEO
- Ypsomed schliesst neue Distributionsverträge in Russland und Kroatien
- Cytos: CFO geht in Pension - Suche nach Nachfolger eingeleitet
- u-blox erhält von US-Telekomkonzern AT&T Zertifizierung für LEON
- Züblin Immobilière France baut Gebäude auf Insel Jatte um
- Dufry-Aktionäre stimmen Zusammenschluss mit Dufry South America zu
- Bank Coop: Urs Wehinger tritt aus Verwaltungsrat zurück
- BKW und ewb gründen Joint Venture und kaufen Windpark in Deutschland
-

BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Clariant/JP Morgan baut Erwerbspositionen auf 2,873% ab
- Aryzta//BlackRock baut Beteiligung auf 3,06% aus

PRESSE DIENSTAG
- OC Oerlikon steht angeblich vor Einigung mit Gläubigern (NZZ; Tagi, FT)


ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Dienstag:
- Newave: BMK 2009
- CPH:BMK 2009
- Huber + Suhner: BMK 2009
- Kuoni: BMK 2009
- LLB: BMK 2009
- Rieter: BMK 2009
- Schweiter: BMK 2009
- ao GV: Absolute Invest (14.00 Uhr)

Mittwoch:
- Alpiq: BMK 2009
- Komax: BMK 2009
- Vetropack: BMK 2009
- GV: Georg Fischer, Progressnow

Donnerstag:
- Gottex: Ergebnis 2009
- GV: Bank CA St. Gallen, Bank Coop, Givaudan , Nobel Biocare Holding AG


WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- Finma, Jahresmedienkonferenz, Bern (10.00)
- EU/Wirtschafts- und Währungsausschuss des Europäischen Parlaments, Anhörung
des designierten EZB-Vizepräsidenten Constancio, Brüssel (10.30)
- US/Verkauf bestehender Häuser Februar (15.00)
- US/FHFA, Hauspreisindex Januar (15.00)
- US/Town Hall Los Angeles, Rede der Präsidentin der Federal Reserve Bank von
San Francisco, Yellen, zu den Wirtschaftsaussichten (20.35)


WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB-Präsident wiederholt Warnung an Banken bezüglich Hypokredit-Vergabe
Werden übermässiger CHF-Aufwertung entschieden entgegenwirken


SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 16.04.
- ex-Dividende: SGS (60 CHF per 24.3.);


BÖRSENINDIZES
- SMI vorbörslich: +0,20% auf 6'880,16 Punkte (08.30 Uhr)
- SMI (Montag): -0,21% auf 6'866 Punkte
- SLI (Montag): -0,47% auf 1'051 Punkte
- SPI (Montag): -0,20% auf 5'981 Punkte
- Dow Jones (Montag): +0,41% auf 10'786 Punkte
- Nasdaq Comp (Montag): +0,88% auf 2'395 Punkte
- Dax (Montag): -0,04% auf 5'980 Punkte
- Nikkei 225 (Dienstag): -0,47% auf 10'774 Punkte


STIMMUNG
- Leicht positive Vorgaben lassen etwas höhere Eröffnung erwarten

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???