Navigation

United Technologies: Chenevert löst David ab 2010 als Vorstandschef ab

Dieser Inhalt wurde am 15. Oktober 2009 - 16:40 publiziert

HARTFORD (awp international) - Beim US-Mischkonzern United Technologies (UTC) wird Louis Chenevert von Januar 2010 an President und alleiniger Vorstandschef (CEO). Der 67-jährige George David werde sich zum Jahresende von seiner Position als Vorstandsvorsitzenden zurückziehen, teilte das im US-Leitindex Dow Jones Industrial Average (DJIA) notierte Unternehmen am Donnerstag in Hartford mit.
David war 34 Jahre lang bei United Technologies und bekleidete 14 Jahre davon den Posten als CEO. Chenevert war über vier Jahre von David auf seine Position an der Konzernspitze vorbereitet worden. Nach Cheneverts Wahl zum President und Vorstandsmitglied 2006, wurde er 2008 zum CEO gewählt. George David wird UTC im Jahr 2010 weiterhin als Berater zur Verfügung stehen./ck/dc

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?