Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

NEW YORK (awp international) - US-Staatsanleihen haben am Montag deutliche Gewinne verbucht. Marktteilnehmer verwiesen auf neuerlich aufgeflammte Sorgen um die Schuldenkrise in der Eurozone, die zu Umschichtungen in "sichere Häfen" verleitet hätten. Zudem sei die Nachfrage nach neuen zweijährigen Staatspapieren mit einem Volumen von 36 Milliarden US-Dollar sehr hoch gewesen.
Zweijährige Anleihen rückten um 1/32 Punkt vor auf 99 29/32 Punkte. Sie rentierten mit 0,424 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen um 9/32 Punkte auf 99 27/32 Punkte, was die Rendite auf 1,283 Prozent fallen liess. Richtungweisende zehnjährige Anleihen gewannen 23/32 Punkte auf 100 29/32 Punkte und rentierten mit 2,521 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahren zogen um 1 21/32 Punkte an auf 103 3/32 Punkte und rentierten mit 3,703 Prozent./ag/ck

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???