Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

NEW YORK (awp international) - Kursverluste an den Aktienmärkten haben am Dienstag die Notierungen für US-Staatsanleihen moderat gestützt. Marktbeobachter verwiesen auf die Sorgen um die europäische Schuldenkrise, die den Status der festverzinslichen Wertpapiere als "sicherer Hafen" untermauerten. Zudem sollten die schwache US-Konjunkturdaten vom Immobilienmarkt und aus der Industrie für eine weiter lockere Zinspolitik der US-Notenbank (Fed) sorgen.
In Europa ist ein schwerer Streit um die Rettung des Schuldensünders Griechenland entbrannt. Beim Brüsseler Treffen der europäischen Finanzminister wurde deutlich, dass der vom amtierenden Vorsitzenden der Runde, Luxemburgs Jean-Claude Juncker, vorgeschlagene Weg einer "sanften" Umschuldung durch Laufzeitverlängerungen für Kredite oder die Ermässigung von Zinsen umstritten ist. Bundeskanzlerin Angela Merkel bekräftigte zwar die Hilfsbereitschaft Deutschlands für Griechenland, kündigte aber gleichzeitig harte Verhandlungen an.
Zweijährige Anleihen notierten praktisch unverändert bei 100 6/32 Punkten. Die Rendite stagnierte bei 0,528 Prozent. Fünfjährige Anleihen gewannen 3/32 Punkte auf glatte 101 Punkte und rentierten mit 1,786 Prozent. Für richtungweisende zehnjährige Anleihen ging es um 7/32 Punkte hoch auf 100 Punkte. Hier betrug die Rendite 3,125 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahren stiegen um 23/32 Punkte auf 102 13/32 Punkte und rentierten mit 4,230 Prozent./gl/he

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???