Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag (Nachmittag):
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- ABB: EU-Kommission beendet Untersuchungen im FACTS-Geschäft - Kein Busse
- SGS übernimmt chinesische Yan Tai HuaJian Inspection Engineering
- Holcim offen für Zukäufe in Schwellenländern
- CS/Berchtold: Vermögensverwaltung wird weiter, aber differenzierter wachsen
- Vaudoise H1: Verdiente Nettoprämien 1'760,9 Mio CHF (VJ 527,8 Mio)
Reingewinn 56,4 Mio CHF (VJ 55,6 Mio)
2010: "Sehr gutes" Jahresergebnis - aber unter Rekordjahr 2009
- Sulzer schliesst Dekotierung der indischen Tochtergesellschaft ab
- Implenia/Stadt Zürich erzwingt Zahlung von 12 Mio CHF wegen Letzigrund-Bau
- Santhera: Catena verbessert bei LHON-Patienten Wahrnehmung von Farbkontrasten
SE CONFERENCE
- Siegfried bestätigt Prognosen - Steigende Umsätze im H2 erwartet
- Hügli erwartet 2010 einen Reingewinn von 28 Mio CHF
- Orior erwartet keine weiteren IPO-Kosten im H2 - EBITDA-Marge 10%
- Carlo Gavazzi will zukaufen
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Adecco/Deutsche Bank hält Erwerbspositionen von weniger als 3%
- Nestlé hält 5,01% der eigenen Erwerbspositionen
PRESSE DIENSTAG
- CS-CEO: Müssen trotz "Basel III" kein Kapital aufnehmen (St. Galler Tagblatt)
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Dienstag:
- Swiss Equity Conference 2010 (inkl. 15.9.)
- Flughafen Zürich: Verkehrsstatistik August (nachbörslich)
Mittwoch:
- Kaba: Ergebnis + BMK 2009/10
- Meyer Burger: Ergebnis + MK H1
- Orascom Development: Investor Day
- Swiss Equity Conference 2010
Donnerstag:
- BFW Liegenschaften: Ergebnis H1
- BKW FMB Energie: Ergebnis H1
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
- CH/CS: ZEW-Indikator September (Mittwoch)
- CH/Seco: Konjunkturprognosen vom September 2010 (Donnerstag)
- CH/BFS: Produktions-, Auftrags-, Umsatz-/Lagerindizes im sek. Sektor Q2 (Do)
- SNB: Geldpolitische Lagebeurteilung (Donnerstag)
WIRTSCHAFTSDATEN
- SNB: Kassazinssatz 1,48 (1,51)%; Sondersatz 0,58 (0,59)%
Reverse Repo über 1 Woche zu 0,13%; 3-Mte-CHF Libor bei 0,1725%
GMBF 3.7879 mit Zuteilung von 440,65 Mio CHF (Rendite 0,119%)
- ZEW: Konjunkturlage Euroraum September -6,3 (Aug: -13,0)
Konjunkturerwartungen Euroraum September +4,4 (Aug: +15,8)
- DE/ZEW-Konjunkturlage Sep 59,9 nach Aug 44,3
Konjunkturerwartungen Sep -4,3 nach Aug 14,0
- EUROZONE/Industrieproduktion Juni rev -0,2% gg Vm, +8,3% gg Vj
Industrieproduktion Juli unverändert gg Vm; +7,1% gg Vj
Arbeitskosten steigen im 2. Quartal um 1,6% gg Vj
- US/Lagerbestände Juli +1,0%; (PROG: +0,8%) gg Vm
Einzelhandelsumsatz Aug +0,4% (PROG: +0,3%) gg Vm
Einzelhandelsumsatz Juli rev +0,3% (vorl: +0,4%)
Einzelhandelsumsatz ex Kfz Aug +0,6%
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 17.09.
- Day Software: Angebot von Adobe bis 4.10.
- Swiss Prime Site und Meyer Burger werden per 20.09. in den SMIM aufgenommen
- OC Oerlikon und Basilea werden per 20.09. aus dem SMIM ausgeschlossen
- ex-Dividende:
BÖRSENINDIZES (16.05 Uhr)
- SMI: -0,41% auf 6'445 Punkte
- SLI: -0,52% auf 984 Punkte
- SPI: -0,43% auf 5'681 Punkte
- Dax: -0,12% auf 6'254 Punkte
- FTSE 100: -0,33% auf 5'547 Punkte
- CAC 40: -0,22% auf 3'759 Punkte
- Dow Jones: -0,15% auf 10'528 Punkte
- Nasdaq Comp: -0,19% auf 2'281 Punkte
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Transocean (-2,6%)
- Holcim (-2,0%)
- Petroplus (-1,7%)
- Adecco (-1,6%)
- ABB (-1,3%)
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- Novartis (+0,7%)
- SGS (+0,7%)
- Julius Bär (+0,7)
- Logitech (+0,7%)
- Sonova (+0,6%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Edipresse (-5,2%)
- Publigroupe (-4,3%)
- MCH (-3,8%)
- Sika (-3,8%)
- ADB (-3,5%)
- Santhera (+8,5%)
- Tamedia (+6,6%)
- Int. Minerals (+6,0%)
- SHL (+5,6%)
- Repower (+3,4%)
uh

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???