Navigation

Weihnachtsstreik bei British Airways abgewendet

Dieser Inhalt wurde am 17. Dezember 2009 - 17:20 publiziert

LONDON (awp international) - Der drohende Streik über Weihnachten und Neujahr bei British Airways ist abgewendet. Die britische Fluggesellschaft erwirkte am Donnerstag vor Gericht in London eine einstweilige Verfügung gegen den geplanten zwölftägigen Ausstand des Kabinenpersonals ab dem 22. Dezember. Damit bleibt Millionen von Reisenden ein Chaos über die Feiertage erspart. BA hatte Unregelmässigkeiten bei der Urabstimmung geltend gemacht./pf/DP/she

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?