Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Buchungsplattformen Gegen "Knebelverträge" für Hotels

Online-Buchungsplattformen wie Booking.com sollen Schweizer Hoteliers keine Mindestpreise vorschreiben dürfen. Die kleine Parlamentskammer hat sich für ein Verbot der sogenannten Knebelverträge ausgesprochen. In diesen Verträgen müssen sich die Hotels verpflichten, auf ihrer eigenen Website den Preis auf einer Buchungsplattform nicht zu unterbieten.

Video Buchungsplattformen

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 6. März 2017)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×