Navigation

Nationalbank macht Riesen-Verlust

Die SNB hat im 1. Quartal 30 Milliarden Franken Verlust gemacht. Das ist eine Folge ihres eigenen Entscheids: der Aufhebung des Euro-Mindestkurses. 

Dieser Inhalt wurde am 01. Mai 2015 - 09:22 publiziert
swissinfo.ch und srf( Tagesschau srf 30.04.2015)
Externer Inhalt


Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen