Navigation

Beliebter Schweizer Volksschauspieler erliegt Krebsleiden

Die Schweizer Volkskultur hat einen ihrer bekanntesten Vertreter verloren. Am Samstag ist Jörg Schneider, der dem Kasperli die Stimme verlieh, im Alter von 80 Jahren an seiner Krebskrankheit gestorben. Die Hörspiele für Kinder, die er ab den 1960er-Jahren verfasst und mit Paul Bühlmann und Ines Torelli aufnahm, sind bisher drei Millionen Mal verkauft worden. Schneider berührte sein Publikum und brachte es zeitlebens zum Lachen, aber nicht nur.

Dieser Inhalt wurde am 24. August 2015 - 09:15 publiziert
swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 22.08.2015)
Externer Inhalt


Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen