Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Die Zurich Financial Services AG hat Bill Robertson zum Chief Life Actuary ernannt. Er wird seine Stelle auf den 1. September antreten und folgt auf Nigel Masters, der die Zurich Ende 2009 verlassen hat, wie der Versicherer am Donnerstag mitteilte.
Robertson wechselt vom niederländischen Versicherungskonzern Aegon. Dort war er als Finance Director für das Financial Reporting und die damit verbundenen Kontrollfunktionen verantwortlich.
mk/uh

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???