Armeeeinsatz im Ausland Swisscoy verlängert


Der Einsatz der Schweizer Friedenstruppe Swisscoy im Kosovo soll um drei Jahre verlängert werden, bis Ende Dezember 2020. Das hat am Montag die kleine Parlamentskammer als Erstrat entschieden. Seit Anfang Jahr nehmen die Spannungen im Land wieder zu - mit der Swisscoy auf Patrouille.

swissinfo.ch/sb und SRF (Tagesschau vom 13.03.2017)

×