Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Traubenmangel Walliser Wein mit Trauben aus anderen Regionen gestreckt

Wegen der Frostschäden fällt die diesjährige Traubenernte im Kanton Wallis kleiner aus. Um die wirtschaftlichen Schäden für die Weinbauern abzufedern, lockert der Kanton nun die Regeln. Die Winzer dürfen ihren Wein mit anderen Schweizer Trauben strecken.

Walliser Wein mit Trauben aus anderen Regionen gestreckt (1)

Tagesschaubeitrag über Walliser Winzer


swissinfo.ch/ka und SRF (Tagesschau vom 26.09.2017)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×