Die wichtigsten Organisationen

genf ger swissinfo.ch

Genf beherbergt rund 26'000 Diplomaten und internationale Funktionäre sowie 2400 Personen, die für die 250 Nichtregierungs-Organisationen arbeiten.

Dieser Inhalt wurde am 24. September 2013 - 11:00 publiziert

Die UNO in Genf beschäftigt rund 9400Personen, es ist dies die grösste Mitarbeiter-Konzentration der UNO weltweit. In der Calvin-Stadt sind auch 168 permanente, diplomatische Missionen bei der UNO ansässig. Die Behörden von Genf und der Schweiz setzten sich für Neuansiedlungen von diplomatischen Missionen ein, um international besser vertreten zu sein.

Genf beherbergt jedes Jahr:

Rund 2700 Konferenzen und internationale Tagungen mit rund 200'000 Teilnehmern.

Rund 3000 offizielle und private Besuche von Staatschefs, Regierungspräsidenten und Ministern.

Zudem sind rund 900 multinationale Unternehmen mit über 76'000 Beschäftigten sind an der Rhone lokalisiert.

Die aus dem internationalen Genf resultierende Wertschöpfung beträgt jährlich 2,5 Mrd. Franken.

swissinfo.ch

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen