Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Best of Swiss Web Award 2004: swissinfo Webfactory gewinnt mit www.swissworld.org den ersten Preis in der Kategorie Design/Usability.

Die Webfactory von swissinfo/Schweizer Radio International (SRI) ist am diesjährigen „Best of Swiss Web Award“ für den Relaunch von www.swissworld.org mit dem ersten Preis in der Kategorie Design/Usability ausgezeichnet worden. swissworld.org wird von der Webfactory im Auftrag von Präsenz Schweiz PRS seit Jahren umfassend unterhalten und weiterentwickelt.

www.swissworld.org hat das ehemalige Portal „Schweiz in Sicht“ abgelöst. Der Relaunch erfolgte im November 2003 im Auftrag von Präsenz Schweiz PRS, vertreten durch Peter Fankhauser. www.swissworld.org wird durch die Webfactory seit Jahren redaktionell, grafisch und technisch betreut. Das Portal bietet ein breites, fundiertes Angebot an multimedial aufbereiteten Informationen über die Schweiz in sieben Sprachen (Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Chinesisch, Russisch); die japanische Version ist in Arbeit und wird voraussichtlich im Herbst 2004 lanciert.

www.swissworld.org basiert auf XOBIX, dem von swissinfo/SRI speziell für Online-Medien entwickelten Content Management System, welches u.a. auch bei www.swissinfo.org eingesetzt wird. Dieses System zeichnet sich insbesondere durch die nahtlose Integration und Verwaltung multimedialer Objekte, multilinguale Unterstützung, kurze Publishing-Zyklen und offene System-Architektur aus.

Das Relaunch-Team, unter der Leitung von Tina Hirschbühl, setzte sich wie folgt zusammen:
· Konzept: Tina Hirschbühl, Sabrina Visintin
· Design: Amy Clark
· Technische Realisierung: Jeannette Vayloyan, Devaprakash Giretheren

Der „Best of Swiss Web Award“ wurde heuer zum 4. Mal durchgeführt und hat sich in der Branche etablieren können. Der Award steht für hohe Qualitätsstandards, innovative Lösungen und effiziente Webtechnologien.

In der Kategorie Design/Usability werden Projekte ausgezeichnet, welche es besonders gut verstehen, komplexe Inhalte und Applikationen so darzustellen, dass sie vom anvisierten Internetuser intuitiv und bedürfnisgerecht benützt werden können. Dabei spielen die folgenden Faktoren eine wesentliche Rolle:
· sinnvolle Informationsarchitektur
· Bedienungsergonomie (gute, pragmatische und intuitive Navigation)
· Funktionalität und Interaktivität (Zielgruppenrelevanz)
· Zugang für alle (WAI-Richtlinien)
· Produktionsqualität
· Sind Hilfefunktionen gut ausgebaut?
· Ergeben die Suchfunktionalitäten sinnvolle, hilfreiche Ergebnisse?

Die swissinfo Webfactory ist ein Profit Center von swissinfo/Schweizer Radio International. Sie hat sich auf die Realisierung von mehrsprachigen, inhaltlich und technisch anspruchsvollen digitalen Medienprodukten spezialisiert (Web, DVD/CD-ROM etc.).

Links:
· www.swissworld.org
· www.presence.ch
· www.swissinfo.org
· www.xobix.ch
· www.bestofswissweb.ch/de/bsw_nes_show.asp?txtID=17

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Tina Hirschbühl
Projektleiterin
swissinfo Webfactory
Giacomettistrasse 1
CH – 3000 Bern 15
Tel. : +41 79 507 97 03
E-mail: tina.hirschbuehl@swissinfo.ch


Peter Fankhauser
Auftraggeber
Präsenz Schweiz PRS
Bundesgasse 32
CH – 3003 Bern
Tel. : +41 79 206 06 85
E-mail: peter.fankhauser@eda.admin.ch

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.