Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Blocher neuer Axantis-Präsident

Christoph Blocher, nicht "nur" Politker, auch Unternehmer und in dieser Funktion nun Axantis-Verwaltungsrats-Präsident.

(Keystone)

Christoph Blochers Ems-Chemie, die im Februar die Mehrheit an Axantis erworben hatte, übernimmt nun auch die Führungs-Verantwortung. Die Aktionäre haben drei Ems-Vertreter in den Axantis-Verwaltungsrat gewählt. Blocher wird Präsident.

Die ordentliche General-Versammlung der Axantis Holding sei im Zeichen der totalen Erneuerung gestanden, teilte das Unternehmen am Donnerstag (15.03.) mit. Die fünf bisherigen Verwaltungsräte haben auf eine Wiederwahl verzichtet, oder sind zurückgetreten. Ob freiwillig oder unter Druck, das ist die Frage.

An ihrer Stelle seien einstimmig die Ems-Vertreter Christoph Blocher, Peter Matter und Albert Sommerauer zu neuen Verwaltungsräten gewählt worden. In der anschliessenden konstituierenden Sitzung sei Blocher zum Präsidenten und Matter zum Vizepräsidenten ernannt worden.

Neuausrichtung grundsätzlich richtig

In seiner Antrittsrede habe Unternehmer und SVP-Nationalrat Blocher festgehalten, dass die Ems die Neuausrichtung der Axantis für grundsätzlich richtig halte und gewillt sei, diese gezielt voranzutreiben.

Weiter gab Blocher bekannt, dass die Atisholz AG in Riedholz in der EmsGruppe als neuer, zusätzlicher und eigenstäniger Unternehmensbereich in der Geschäftssparte Polymere Werkstoffe geführt werde. Die Atisholz stellt veredelte Cellulose sowie Hefe und Hefe-Folgeprodukte her.

swissinfo und Agenturen


Links

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×