Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Bundesratswahlen

Überraschungscoup bei den Wahlen in die Landesregierung. Eveline Widmer-Schlumpf ist neue Bundesrätin. Christoph Blocher wird abgewählt. Seine Partei, die rechtskonservative Schweizerische Volkspartei (SVP) will nun in die Opposition.

Widmer-Schlumpf ist ebenfalls Mitglied der SVP. Gewählt hat sie jedoch eine Mitte-Links-Koalition. Sie ist die sechste Frau in der Geschichte der Landesregierung.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×