Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Chemische Reaktionen

Die Geschichte der Schweizer Chemie – ein Buch mit ruhmreichen und düsteren Kapiteln.

Die Schweiz hat seit dem Ende des 18. Jahrhunderts chemische Produkte hergestellt. Es begann mit der Textilindustrie, die gefährliche Substanzen wie Schwefelsäure und Natronlauge brauchte. Schon bald produzierte man Farbstoffe, dann Medikamente, Herbizide, Insektizide, Aromen und Parfüms. Heute stellt die Chemie tausende Produkte her, verspricht eigentliche Wunder für die Zukunft und ist mit der grünen Revolution beschäftigt. Nach Umweltverschmutzungen und Katastrophen in der Vergangenheit will die Industrie eine neues Kapitel aufschlagen.









Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!