Christoph Blocher gewählt

SVP-Nationalrat Christoph Blocher ist mit 121 Stimmen zum Bundesrat gewählt worden. Die bisherige CVP-Bundesrätin und Justizministerin Ruth Metzler unterlag im dritten Wahlkampf mit 116 Stimmen, bei einem absoluten Mehr von 119 Stimmen.

Dieser Inhalt wurde am 10. Dezember 2003 - 10:49 publiziert

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen