Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Credit Suisse streicht 650 Stellen in London

Die Investment-Bank Credit Suisse will rund 650 Arbeitsplätze und damit 10 Prozent der Beschäftigten in England abbauen, wie die zweitgrösste Schweizer Bank am Montagabend in London mitteilte.

Credit Suisse beschäftigt mehr als 48'500 Mitarbeiter in über 50 Ländern und hat in Grossbritannien Standorte in London, Birmingham und Manchester.

Wenige Stunden zuvor hatte die britische Grossbank HSBC den Abbau von 500 Stellen in Grossbritannien angekündigt. HSBC hat alleine in Grossbritannien 58'000 Mitarbeiter.

Am Finanzplatz Grossbritannien fallen damit wegen der weltweiten Wirtschaftskrise weitere 1150 Banken-Jobs weg.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.