Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Flankierende Massnahmen EU unbeeindruckt von innenpolitischen Turbulenzen

Die EU-Kommission kommentiert den Gesprächs-Boykott der Schweizer Gewerkschaften in Sachen flankierende Massnahmen offiziell nicht. Sie lässt aber durchblicken: Wer in der EU Geschäfte machen wolle, müsse sich an die Regeln halten. In der Schweiz überrascht die Gesprächsverweigerung des eher gemässigten Dachverbands Travailsuisse.

Rahmenabkommen

Video über flankierende Massnahmen


swissinfo.ch/sb und SRF (Tagesschau vom 09.08.2018)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.