Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Logitech mit milliardster Maus

Mitte Woche hat der Westschweizer Produzent von Computerzubehör Logitech seine milliardste Computer-Maus hergestellt. Die ersten Maus-Modelle waren vor 26 Jahren lanciert worden.

Logitech produziert täglich 376'000 Computermäuse, das entspricht pro Monat 7,8 Millionen Stück.

Neben der Maus stellt das Unternehmen mit Geschäftssitzen im Waadtland und Kalifornien zahlreiches anderes Computer-Zubehör her, etwa Digitalkameras und Lautsprecher- und Aufnahmesysteme.

Die erste Computer-Maus wurde in den 1960er-Jahren von US-Forschern entwickelt. Ein Professor der ETH Lausanne, Jean-Daniel Nicoud, griff die Idee auf und schuf 1974 die moderne Computer-Maus.


Links

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.