Navigation

Botschaft der Bundespräsidentin an die Fünfte Schweiz

Die Schweiz sei fast grenzenlos geworden, dank den Auslandschweizerinnen und Auslandschweizern, welche die helvetischen Werte überall auf der Welt weiterlebten. Das sagt Doris Leuthard in ihrer Rede zum Nationalfeiertag (1. August) an die Adresse der rund 770'000 ausgewanderten Schweizerinnen und Schweizer.  

Dieser Inhalt wurde am 31. Juli 2017 - 11:00 publiziert
swissinfo.ch und SRF

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.