Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

nahrungsmittel

nahrungsmittel

(swissinfo.ch)

Einerseits Nestlé als Welt-Leader, anderseits kleines und mittleres Gewerbe und althergebrachte Rezepte.

Die Lebensmittelindustrie umfasst sowohl Weltkonzerne als auch das KMU-Gewerbe. Einerseits die führende Nestlé, Arbeitgeberin für weltweit rund 250'000 Angestellte, ständig am Modernisieren ihrer Produkte-Palette. Und anderseits das Gewerbe, das oft auf Basis althergebrachter Rezepte in berg- und alpennahen Standorten produziert. Alle produzieren für die globalen Märkte: "Klassiker" wie Hartkäse oder Schokolade bis zu den neuen "Molekülen des Wohlseins".

97%
der Nestlé-Mitarbeitenden sind ausserhalb der Schweiz beschäftigt.

57%
der Schweizer Schokolade-Produktion, die 2005 die 160'000-Tonnen-Schwelle überstieg, werden im Ausland abgesetzt.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×