Navigation

Bilaterale wichtiger als Zuwanderungsbeschränkung

Eine Mehrheit der Schweizer Stimmberechtigten will am bilateralen Weg festhalten. Sie hält diesen für wichtiger als die Umsetzung der Masseneinwanderungs-Initiative und lehnte darum die Ecopop-Initiative ab. Dies zeigt die VOX-Analyse der Abstimmungen vom 30. November 2014.

Dieser Inhalt wurde am 05. Februar 2015 - 09:11 publiziert
Externer Inhalt



Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen