Navigation

Skiplink navigation

SAirGroup und Delta Air trennen sich auch im Frachtgeschäft

Im Zuge der Auflösung der Allianzverbindung "Atlantic Excellence" beenden auch die beiden Luftfrachtunternehmen Swisscargo und Delta Air Cargo ihre Zusammenarbeit. Dies teilte Swisscargo am Montagabend (24.01.) mit.

Dieser Inhalt wurde am 25. Januar 2000 - 09:10 publiziert

Im Zuge der Auflösung der Allianzverbindung "Atlantic Excellence" beenden auch die beiden Luftfrachtunternehmen Swisscargo und Delta Air Cargo ihre Zusammenarbeit. Dies teilte Swisscargo am Montagabend (24.01.) mit.

Swisscargo vermarktet derzeit in der Schweiz, Italien und Spanien die Frachtkapazitäten von Delta Air Lines auf der Nordatlantikroute. Die Auflösung der seit 1998 bestehenden Partnerschaft werde auf Ende Februar 2000 "in gutem Einvernehmen" vollzogen.

Swisscargo verhandelt derzeit intensiv mit American Airlines über eine Kooperation. Die Gespräche würden gut vorankommen, teilte Swisscargo mit. Delta Air Lines ihrerseits strebt eine enge Zusammenarbeit mit Air France an.

Swisscargo ist das Luftfrachtunternehmen der SAir-Division SAirLogistics und vermarktet zusammen mit Partnern laut eigenen Angaben das fünftgrösste Luftfrachtnetz der Welt. 1998 erwirtschaftete Swisscargo mit 590 Mitarbeitern einen Umsatz von knapp einer Millarde Franken.

SRI und Agenturen

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen