Navigation

SBB-GA in Raten

Vor allem Pendler sollen vermehrt ein " Raten GA" kaufen. Keystone

Ab Ende Jahr kann das Generalabonnement (GA) der SBB auch in Monatsraten bezahlt werden. Damit wollen die SBB Bahnbenutzerinnen und -benutzer ansprechen, die bisher von der einmaligen Begleichung der Jahresgebühr abgeschreckt wurden.

Dieser Inhalt wurde am 14. April 2001 - 20:11 publiziert

In der zweiten Klasse kostet das GA zur Zeit 2'800 Franken, in der ersten Klasse 4'400 Franken: für zahlreiche potentielle Kunden eine erkleckliche Summe. Die SBB führen deshalb die Möglichkeit der monatlichen Bezahlung ein, wie Sprecher Jean-Louis Scherz einen Bericht der Tageszeitung "Le Matin" vom Samstag (14.04.) bestätigte.

Allerdings kommt die monatliche Ratenzahlung die Bahnkundinnen und -kunden etwas teurer zu stehen als die einmalige Begleichung des Jahres-GA. Der Aufpreis sei noch nicht bestimmt, hiess es bei den SBB. Rechnet man 2'800 Franken durch 12 und schlägt noch was drauf, so dürfte das GA in Raten rund 250 Franken pro Monat kosten.

Die SBB wollen mit dem neuen Zahlungsmodus insbesondere Pendler ansprechen, die bisher auf monatliche Streckenabonnemente auswichen, wie auch Inhaber von Halbtaxabonnementen. Zur Zeit verfügen etwa 230'000 Personen in der Schweiz über ein GA - gegenüber 1,9 Millionen., die ein Halbtaxabo gelöst haben.

swissinfo und Agenturen

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.