Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Schweizer Firmen engagieren sich ehrenamtlich

Führung des Schweiz. Arbeitgeberverbands.

(Keystone)

Der Beitrag von Schweizer Firmen an freiwillige und ehrenamtliche Arbeit ist gemäss einer Umfrage bedeutend. Schätzungen gehen davon aus, dass sich der Wert auf jährlich eine Milliarde beziffern lässt.

Die Förderung der Freiwilligen-Arbeit geniesst bei den Firmen einen hohen Stellenwert. Dies zeigt eine Umfrage der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Institut für Arbeits- und Organisations-Psychologie der ETH Zürich.

Zeit, Geld, Naturalien, oder Infrastruktur

Die in Zürich vorgestellte Studie hat ergeben, dass die Unterstützung der Firmen in Form von Zeit, Geld, Naturalien oder durch den Beitrag von Infrastruktur erfolgt.

PR-Effekt

Als Motiv für die Unterstützung der Freiwilligen-Arbeit gab fast jede dritte der über 600 befragten Firmen an, dass sie sich damit einen besseren Geschäftserfolg im Sinne eines PR-Effekts versprechen. Jedes vierte befragte Unternehmen engagiert sich auf Wunsch der Mitarbeitenden.

Wichtiger Beitrag für Staat und Gesellschaft

Der Schweizerische Arbeitgeber-Verband lädt alle Firmen ein, ihr Engagement weiterzuführen und wo sinnvoll zu verstärken, weil sie einen sehr wichtigen Beitrag zum Funktilonieren von Staat und Gesellschaft leisten.

swissinfo und agenturen


Links

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×