Navigation

SNB-Präsident Meyer: Schweizer Wirtschaft in guter Verfassung

Der scheidende SNB-Präsident Hans Meyer ist mit der Schweizer Wirtschaft zufrieden (Archivbild). Keystone

Die Schweizer Wirtschaft befindet sich in einer ausgezeichneten Verfassung. Laut SNB-Präsident Hans Meyer ist Preisstabilität unerlässliche Voraussetzung für gesundes Wirtschafts-Wachstum. Von einer Intervention zur Stützung des Euros sieht Meyer ab.

Dieser Inhalt wurde am 28. Oktober 2000 - 11:49 publiziert

"Die Schweizerische Nationalbank (SNB) rechnet in diesem Jahr mit einem realen Wachstum von rund 3 Prozent, doppelt so viel wie 1999", sagte Meyer in einem am Samstag (28.10.) erschienenen Interview mit der Zeitung "Finanz und Wirtschaft". Es herrsche praktisch Vollbeschäftigung und Preisstabilität.

Daher könne die SNB sagen, "Auftrag erfüllt. Eine Abschwächung ist erwünscht, weil 3 Prozent über dem liegen, was wir als Potenzialwachstum betrachten", sagte Meyer. 3 Prozent seien längerfristig zu viel, weil die SNB kein konjunkturelles Strohfeuer entfachen, sondern stabiles Wachstum wolle.

Preisstabilität sei eine unerlässliche Voraussetzung für eine "gedeihliche Wirtschaftsentwicklung". Die SNB geht weiterhin von einer durchschnittlichen Teuerung in diesem Jahr zwischen 1,5 und 2 Prozent aus. Dies bedeutet für die SNB Preisstabilität.

Die SNB sei von der diesjährigen Konjunktur-Dynamik überrascht worden, sagte Meyer. Es gebe aber keinen Anlass für Interventionen zur Stützung des Euros. Die SNB betreibe keine Wechselkurs-Politik, sondern berücksichtige den Wechselkurs in ihrer Geldpolitik.

swissinfo und Agenturen

Artikel in dieser Story

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diskutieren Sie mit!

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.