Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Asylstatistik Flüchtlinge: Schweiz nicht primäres Zielland

In Italien kommen zurzeit mehr Flüchtlinge an als im letzten Jahr. Trotzdem nimmt in der Schweiz die Anzahl Asylgesuche ab. Gemäss neuster Asylstatistik des Bundes ist die Zahl der Menschen, die in der Schweiz Zuflucht suchen, so tief wie seit sieben Jahren nicht mehr.

Video Asylzahlen

Asylsuchende vor Asylzentrum

swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 19.07.2017)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×