Navigation

Sprunglinks

Unterrubriken

Hauptfunktionen

Energiestrategie Wer soll allfällige Wasserkraft-Subventionen bezahlen?

Die Wasserkraft hat ein Problem. Der Nationalrat diskutierte heute einen brisanten Vorschlag seiner Energiekommission. Strom aus Wasserkraft soll mit zusätzlichen Subventions-Millionen unterstützt werden. Bezahlen müssten diese Zeche aber nur Privathaushalte und KMU. Das ruft Konsumentenschützer auf den Plan.

Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Wasserkraft ist eine Haupt-Energie-Ressource der Schweiz und der Stolz der Energiewirtschaft. Ausgerechnet die Wasserkraft schreit jetzt in Bundesbern nach Subventionen. Der Grund: Zu billiger Strom und zu hohe Produktionskosten. Doch ist Wasserkraft wirklich so unrentabel, wie die Strombranche behauptet?

Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.


swissinfo.ch/sb und SRF (10vor10 vom 29.05.2017)

×