Navigation

Schweizer Grossbank mit sattem Gewinn

Die UBS hat mit einem Gewinn von fast 1,97 Mrd. Franken das beste Quartalsergebnis seit langem erzielt. Der Aktienkurs sprang am Dienstag auf den höchsten Stand seit 2008. Sowohl das Vermögensverwaltungsgeschäft wie die Investmentbank hat ein deutlich besseres Resultat erzielt als erwartet. Gegenüber dem Vorquartal stieg der Gewinn um 130%, gegenüber dem Vorjahresquartal um 88%. Damit hat die Grossbank sämtliche Erwartungen deutlich übertroffen. UBS-Chef Sergio Ermotti zeigt sich entsprechend erfreut.

Dieser Inhalt wurde am 06. Mai 2015 - 08:45 publiziert

(SRF-Tagesschau vom 05. Mai.)

Externer Inhalt


Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen