Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Detailhandel Kleiderhändler OVS entlässt 1200 Angestellte in der Schweiz

Die Massenentlassung ist Tatsache. Der Kleiderhändler OVS entlässt in der Schweiz alle Mitarbeiter per Ende Juni. Betroffen sind rund 1200 Angestellte, die derzeit noch in den Filialen tätig sind. OVS gliedert sich in eine ganze Reihe von Kleiderhäusern, die aus dem Schweizer Modemarkt verschwunden sind.

OVS

Video: OVS entlässt 1200 Angestellte

swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 27.6.2018)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage