Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Ein Minister auf Reisen mit Journalisten

Zwischen dem 14. und 28. Januar 1979 besuchten der Schweizer Aussenminister Pierre Aubert und eine Delegation von Schweizer Regierungsvertretern fünf westafrikanische Länder.

Die Reise, in Form und Umfang eine Neuheit in der Geschichte der Schweizer Diplomatie, wurde von einer grossen Gruppe von Journalisten begleitet.

Dieses Video wurde für die Sendung "Panorama der Woche" des öffentlich-rechtlichen deutschsprachigen Schweizer Fernsehens (heute SRF) produziert.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.